Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
http://totourban.de/Projekt1.jpg
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.118 mal aufgerufen
 hier gibt es alle Sonderlackierung und Lackierungsnews..
toto1973 Offline



Beiträge: 165

17.03.2009 21:02
ACG Air Cargo Germany erhält erstes Frachtflugzeug antworten

ACG Air Cargo Germany erhält erstes Frachtflugzeug


HAHN-FLUGHAFEN - Die ACG Air Cargo Germany hat heute ihren ersten Jumbo-Frachter Boeing 747-400SF (Special Freighter) übernommen. Das Flugzeug landete aus Amsterdam kommend um 15:25 Uhr auf dem rheinland-pfälzischen Airport. Zuvor war der Frachter in einer niederländischen Luftwerft in den Farben der ACG Air Cargo Germany lackiert worden.

"Die Ankunft unseres ersten Flugzeugs erfüllt uns mit erheblichem Stolz. Wir geben dem deutschen und internationalen Markt damit ein sichtbares Signal, dass wir in Kürze an den Start gehen werden, trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten", sagte CEO Michael Bock von ACG Air Cargo Germany anlässlich der Landung der B747-400SF auf dem Hahn.

Bei dem Flugzeug, das bis zu 110 Tonnen pro Start mitnehmen kann, handelt es sich um ein von ACG Air Cargo Germany geleastes Gerät. Es soll zunächst für Bedarfsflüge (Charter) eingesetzt werden. Einen weiteren Jumbo-Frachter erwartet ACG Air Cargo Germany noch für das kommende Frühjahr Für den Flugbetrieb wurden inzwischen 26 Piloten von ACG Air Cargo Germany fest eingestellt. "Wir sehen uns als sehr schlankes und kostenbewusstes Unternehmen, das den Kunden Qualität, zuverlässige Transporte und verlässlichen Service bieten will", hob Geschäftsführer Thomas Homering bei der Ankunft des Flugzeugs hervor.

Mit der in Hahn ansässigen ACG Air Cargo Germany erhält der rheinland-pfälzische Airport erstmals in seiner Geschichte einen so genannten Home Carrier. "Dies ist ein erneuter Vertrauensbeweis einer Cargogesellschaftin unseren Standort als Umschlagplatz für Luftfracht", sagte Flughafen-Geschäftsführer Jörg Schumacher. Ergänzend verwies er darauf, dass ein Großflugzeug wie die B747-400SF bis zu 70 direkte neue Arbeitsplätze schaffe, ob Piloten, Mechaniker oder Luftfrachtabfertiger.

Für die technische Wartung der B747-400SF ist die ebenfalls auf dem Hahn tätige Luftwerft Haitec zuständig.
© ACG / 25.02.2009

hier rein »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de